Die nächsten Termine

Auftritt der MUF an der Turnhalleneröffnung in Otelfingen

Mit wunderschönen Klängen wurden die Zuhörer in der alten Turnhalle, an der Eröffnungsfeier am Samstag, 20.1.18, verwöhnt.

Das 13 köpfige Streicherensemble wechselte sich ab mit drei jungen Pianisten, die sechshändige Stücke zum Besten gaben.

Das Streicherensemble stand unter der Leitung von Angelika Büeler und die Pianisten wurden von Marion Haupt vorbereitet.

Der Dirigentin und Marion Haupt ist es mit großem Einsatz und dem Engagement Ihrer kleinen Künstlern gelungen, ein zauberhaftes Kurzkonzert auf die Beine zu stellen. Die Besucher des Festes waren hingerissen und genossen die musikalische Einlage sichtlich.

Bericht: Seraina Zöllig

News und Veranstaltungen

Auftritt der MUF an der Turnhalleneröffnung in Otelfingen

Mit wunderschönen Klängen wurden die Zuhörer in der alten Turnhalle, an der Eröffnungsfeier am Samstag, 20.1.18, verwöhnt.

Das 13 köpfige Streicherensemble wechselte sich ab mit drei jungen Pianisten, die sechshändige Stücke zum Besten gaben.

Das Streicherensemble stand unter der Leitung von Angelika Büeler und die Pianisten wurden von Marion Haupt vorbereitet.

Der Dirigentin und Marion Haupt ist es mit großem Einsatz und dem Engagement Ihrer kleinen Künstlern gelungen, ein zauberhaftes Kurzkonzert auf die Beine zu stellen. Die Besucher des Festes waren hingerissen und genossen die musikalische Einlage sichtlich.

Bericht: Seraina Zöllig

Archiv

Auftritt der MUF an der Turnhalleneröffnung in Otelfingen

Mit wunderschönen Klängen wurden die Zuhörer in der alten Turnhalle, an der Eröffnungsfeier am Samstag, 20.1.18, verwöhnt.

Das 13 köpfige Streicherensemble wechselte sich ab mit drei jungen Pianisten, die sechshändige Stücke zum Besten gaben.

Das Streicherensemble stand unter der Leitung von Angelika Büeler und die Pianisten wurden von Marion Haupt vorbereitet.

Der Dirigentin und Marion Haupt ist es mit großem Einsatz und dem Engagement Ihrer kleinen Künstlern gelungen, ein zauberhaftes Kurzkonzert auf die Beine zu stellen. Die Besucher des Festes waren hingerissen und genossen die musikalische Einlage sichtlich.

Bericht: Seraina Zöllig