Angelika Büeler

Geige

079 615 96 80

angelika.bueeler@muf.ch

Angelika Büeler (Violine), aufgewachsen in Zell LU, schloss ihr Masterstudium in Musikpädagogik an der Hochschule Luzern - Musik
mit Hauptfach Violine bei Daniel Dodds im Sommer 2012 ab. Im Jahr 2015/16 absolvierte sie die einjährige CAS Ausbildung zur Erteilung von „musikalischer Grundausbildung“ an der ZhdK. Sie unterrichtete „musikalische Grundausbildung“ einige Jahre auf der 1. Primarschulstufe. Nun unterrichtet sie an der Musikschule Unteres Furttal, Nottwil und Rothenburg Geige und leitet Ensembles. Ebenfalls ist sie im Leitungsteam des Jugendstreichorchesters Luzerner Landschaft. Sie spielt regelmässig im Collegium musicum Uri, im Orchester der Operette in Arth und im eigenen Klaviertrio. Die Vielseitigkeit der Geige begeistert sie sehr. Sie wirkte einige Jahre in einer Crossover Formation mit, spielt regelmässig klassische Musik, Neue Volksmusik und Filmmusik in verschiedenen Formationen. Sie genoss neben der klassischen Musik auch Unterricht auf der Barockgeige und Unterricht in verschiedenen Stilrichtungen wie Jazz und Tango. Ebenfalls wirkte sie in Landschaftstheatern im Luzerner Hinterland mit. Diesen Erfahrungsschatz zu teilen und die SchülerInnen für Musik zu begeistern ist ihr ein grosses Anliegen – wie auch das gemeinsame Musizieren.

www.jsoll.ch