Nelson Brunner

Schlagzeug

nelson.brunner@muf.ch

Im St.Galler Rheintal geboren und zweisprachig (D/F) aufgewachsen, entdeckte Nelson Brunner schon im frühen Alter seine Leidenschaft zur Musik. Seine zahlreichen Erfahrungen in der Musikszene bestärkten ihn, seine musiksalische Laufbahn professionell anzugehen. 2014 erlangte er an der Zürcher Hochschule der Künste seinen Abschluss, „Master of Arts in Musikpädagogik“ im Profil Jazz (Schlagzeug).

Die Arbeit mit Schülern bereitet ihm ernorme Freude und er empfindet es als sehr interessant, auf die verschiedenen Lerntypen eingehen zu können und ihre Lernfähigkeit zu entwickeln. Seine aktive Mitarbeit in verschiedenen Band-Projekten liefern ihm zusätzliche Erfahrungen, um den Unterricht auch mit Aspekten aus der „Praxis“ bereichern zu können. Der spielerische Umgang mit Improvisation und das Entwickeln eines persönlichen Zugangs zum Instrument, ist ihm besonders wichtig.

Zurzeit spielt er in verschiedenen Bands und Formationen, die sich stilistisch teilweise auch über den Jazz hinaus bewegen (Auftritte am Montreux Jazz Festival, Openair SG, Moon&Stars in Locarno und am Zermatt Unplugged)